Living EAM Platform by Softplant GmbH

Ab sofort steht unser Release 5.0 der Living EAM Platform zur Verfügung. Die neue Version enthält folgende Features und Verbesserungen:

  • Übersichtsseiten – Bearbeitung von Strukturelementen
    • Komplexe Zusammenhängen zwischen zwei Architekturelementen werden typischerweise über Zwischenklassen abgebildet. Innerhalb von Übersichtsseiten wird nun die Bearbeitung dieser strukturierten Elemente über einen neuen Editor unterstützt. Die neue Bearbeitungskomponenten fügen Sie über die Konfiguration der Übersichtsseite hinzu und legen fest, welche Elemente der Zwischenklassen bearbeitet werden.
  • Anzeige von Kontextinformationen
    • In Listen- und Baumansichten von Individuen sowie in verschiedenen Visualisierungen (Clusterkarte, Balken-, Kuchen- und Radardiagram) werden nun – falls konfiguriert – Kontextinformationen statt den eigentlichen Beschreibungen angezeigt.

Für Fragen zu den neuen Features sowie zur Living EAM Platform stehen Ihnen unsere Ansprechpartner jederzeit gerne zur Verfügung. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, stellen wir Ihnen gerne auch einen Testzugang zur Verfügung.